Filter

x
»Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd«
»Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd«
Ein einsamer Junge und ein Maulwurf begegnen sich, ein Fuchs und ein Pferd schließen sich ihnen an. Sie alle fühlen sich von der Welt im Stich gelassen, doch in ihren Gesprächen über ihre Angst und Einsamkeit geben sie sich gegenseitig Kraft und Unterstützung. Ein Buch voller Hoffnung in unsicheren Zeiten und über die heilende Kraft der Freundschaft.»Die Welt, in der ich leben muss, ist unsere. Aber die Welt, in der ich gern leben würde, ist die, die Charlie Mackesy erschaffen hat.« Elizabeth Gilbert , Autorin von Eat, Pray, Love

22,00 €*
»Der kleine Nick und das große Glück«
»Der kleine Nick und das große Glück«
Es war einmal ein auf Papier gezeichneter Junge, der mit seinen Freunden den Schulhof unsicher macht und weltberühmt wurde. Zum Leben erweckt haben ihn zwei unzertrennliche Freunde: der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny, die es beide als Kinder nicht leicht hatten. Gemeinsam haben sie für den kleinen Nick eine Kindheit erfunden, die sie selbst nie haben konnten. Anne Goscinny, die Tochter des Asterix-Erfinders und Comicautors, erzählt die Geschichte einer großartigen Freundschaft zwischen ihrem Vater und Jean-Jaques Sempé  aus der Perspektive des kleinen Nick. Ein heiter-melancholisches Büchlein für alle Fans des kleinen Nick. 

18,00 €*
»Du bist für misch wie Camembert« Verfressene Verse
»Du bist für misch wie Camembert« Verfressene Verse
Mit Essen spielt man nicht, sagen die Eltern. Mit Sprache schon, sagt Thilo Bock. Also stimmt der Mann in sieben mal sieben Gedichten das Hohelied der Genüsse an. Mit gepfeffertem Humor und reichlich Sinn fürs Kulinarische kommt er vom Leibgericht aufs Leibgedicht. Spaghetti sind ihm ein »heiß verschlungner Zungenkuss«, die Kartoffel Laura »des Hungers Dividende«, in Graubrot mit Butter erkennt er »unfassbares Glückskinderfutter«. Er schwärmt für Mortadella: »Du Hauch von Nichts auf meinem Teller«, sucht fürs »Laugengebäck« das »Backgepäck« und spürt im »Mundraum« den »Schlundflaum«. Doch auch als Kritiker tritt er in Erscheinung. Tofukäse, die Industriekartoffel EH92-527-1 und junger Gouda zum Beispiel bekommen bei ihm ihr Fett weg. Thilo Bocks »Verfressene Verse« sind eine lyrische Delikatesse für alle, die nicht nur essen, um satt zu werden. Thilo Bock, geboren 1973, hat drei Romane und dreieinhalb Erzählungsbände veröffentlicht, zuletzt »Der Berliner ist dem Pfannkuchen sein Tod« (2019). Er ist Mitherausgeber der ersten umfassenden Anthologie Berliner Mundartgedichte »Ick kieke, staune, wundre mir« (2017). Als Mitglied der Lesebühne »Brauseboys« tritt er regelmäßig lesend, manchmal auch singend auf. Außerdem ist er Redakteur der Literaturzeitschrift »Salbader« und schreibt Texte fürs Kabarett. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Lebensmitteln. »Verfressene Verse« ist sein erster Lyrikband.

16,00 €*
»Ein Mann - Ein Buch«
»Ein Mann - Ein Buch«
Was Mann wissen sollte - kurioses Wissen für die Herren von Welt. Zwischen Männern und Frauen unterscheiden zu wollen, klingt zunächst einmal chauvinistisch. Tatsächlich gibt es aber einfach spezifisches Wissen, mit dem Frauen wenig anfangen könnten. So wird für sie beispielsweise die Bartrasur eher selten zum Thema werden. Die Autoren von »Ein Mann - ein Buch« haben genau solche geschlechterspezifischen Informationen gesammelt. Hier präsentieren sie die geballte Ladung Knowhow - immer mit einem kleinen Augenzwinkern, versteht sich. Tipps und Tricks für den Alltag: wie stellt Mann eine Hausbar zusammen, was ist beim Schlips binden zu beachten, woran erkennen Sie einen guten Anzug? Experten und Fachleute erklären kurz und leicht verständlich ihr Spezialgebiet.

9,95 €*
»Halb so wild« Rezepte aus dem Wald
»Halb so wild« Rezepte aus dem Wald
Der kleine Küchenfreund zeigt, wie man mit Köstlichkeiten aus Feld und Wald die Sorgen des Alltags hinter sich lässt und Leib und Seele glücklich kochen kann. Kopf hoch, ist alles halb so wild! 

2,95 €*
»Jugend ist aus, aber Prosecco wäre noch da«
»Jugend ist aus, aber Prosecco wäre noch da«
Feiern statt Frust, Prosecco statt Panik! Mit lustigen Geschichten zeigen Autorinnen wie Amelie Fried, Judith Pinnow, Renate Bergmann u.v.m.: Jedes Alter ist wunderbar und jede Frau hat gute Gründe, sich einfach mal hochleben zu lassen. in Kombination mit Prosecco ein schönes Geschenk.

10,00 €*
»Pawlowa« oder Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt
»Pawlowa« oder Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt
Die bezaubernde Geschichte von einem Mann, der alles stehen und liegen lässt, um eine junge Eselin zu retten. Ein wunderbares Geschenkbuch für alle Reisenden und Fernwehleidenden, für alle Liebhaber von Eseln, von englischen Gentlemen und Geschichten, die man sein Leben lang mit sich trägt – so elegant, augenzwinkernd und charmant geschrieben, wie es nur die Briten können.»[Pawlowa] hat auch eine aktuelle Bedeutung. Da wir wieder einmal in Zeiten leben, in denen Ausharrungsvermögen, Humor und Erfindungsgabe sehr nützliche Eigenschaften sind, um Zumutungen zu ertragen.« Carmen Korn, ZEITmagazin-Newsletter

10,00 €*
»Tante Poppis Küche«
»Tante Poppis Küche«
In der Familie von Poppi und ihrer Nichte Nikoletta gab und gibt es kein wichtigeres Thema als das Essen. Beim Essen kommt die ganze Großfamilie zusammen, es wird gescherzt, es wird gelacht, es wird gestritten. Auf dem Tisch stehendes Essen wird gelobt und zukünftiges geplant. Das ist schon immer so gewesen. Als Gastarbeiter hatten Eltern und Großeltern ihr Zuhause in Griechenland verlassen, versuchten aber in der deutschen Großstadt die vertrauten Gewohnheiten und Traditionen zu bewahren. Und dazu gehörten auf jeden Fall fröhliche Mahlzeiten am Küchentisch, der so ganz anders gedeckt war als die Tische der deutschen Nachbarn. Nikoletta Bousdoukou erzählt von dem kulturellen Riss, den Migranten wohl überall auf der Welt verspüren. Sie macht aber auch die große Freude an Familie und Freunden erfahrbar und nimmt uns mit in die mediterrane Küche. »Tante Poppis Küche« präsentiert eine Fülle von Interpretationen griechischer Gerichte in vegetarischen und veganen Varianten, die durch die Konzentration auf wenige Zutaten und einfache Zubereitung eine Gelinggarantie bieten. So entstehen köstliches Pastizio, Mousaka und Stifado mit zeitgemäßem Dreh. Über 70 vegetarische und vegane Rezepte

28,00 €*
»Wintergedichte«
»Wintergedichte«
Wenn's draußen stürmt und schneit, ist's drinnen doch am schönsten! Eine warme Decke, eine Kanne Tee und dieses Bändchen mit fünfzig Wintergedichten - von Matthias Claudius bis Friederike Mayröcker - mehr braucht es nicht für einen gemütlichen Winternachmittag.Auswahl: Polt-Heinzl, Evelyne; Schmidjell, Christine

10,00 €*
»Winterspaziergang mit Rilke«
»Winterspaziergang mit Rilke«
»Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt ...«. Kaum ein deutscher Dichter findet so poetische und gleichzeitig anschauliche Bilder für die Natur wie Rainer Maria Rilke. Dieses Büchlein vereint Rilkes schönste Wintergedichte mit sorgfältig ausgewählten Winterfotos. Ein Leseerlebnis für besinnliche Momente.

12,00 €*
»Wundervolle Welt der Sterne«
»Wundervolle Welt der Sterne«
Wunderschönes Weltraumlexikon für die ganze Familie. Ob leuchtend helle Sterne oder Staubstürme auf dem Mars – dieses stimmungsvolle Astronomie-Buch zeigt über 100 der erstaunlichsten Wunder des Kosmos auf zauberhafte Weise. Fantastische Nahaufnahmen, emotionale Fotografien und stimmungsvolle Illustrationen zeigen beispielsweise Fußspuren auf dem Mond, die eisigen Ringe Saturns oder die pulsierenden Überreste einer Supernova. Lesenswerte Texte offenbaren Besonderheiten und spannende Fakten wie zum Beispiel, dass jeder Mensch in seinem Körper Elemente hat, die aus einer Sternenexplosion stammen.Das Sachbilderbuch wird dank Lesebändchen, Goldschnitt und Goldfolie auf dem Cover zum perfekten Geschenk zum Vorlesen und Schmökern für die ganze Familie. Auch ein Tipp für alle, die nur den »Kleinen und »Großen Wagen« am Sternenhimmel erkennen können!

19,95 €*
»Wundervolle Welt der Tiere«
»Wundervolle Welt der Tiere«
Wunderschönes Tierlexikon für Kinder und Eltern.Vom riesigen Buckelwal bis zur winzigen Pfauenspinne – dieses stimmungsvolle Tierbilderbuch zeigt über 100 der faszinierendsten Lebewesen der Welt auf zauberhafte Weise! Beeindruckende Fotografien, Illustrationen und spannende Texte entführen junge Tierfreunde wie in einem Märchenbuch in die fantastische Welt der Tiere. Das hochwertige Cover mit Goldfolie, Lesebändchen und Goldschnitt machen dieses Bilderbuch zum einzigartigen Schmökererlebnis und perfekten Geschenk unterm Weihnachtsbaum! 

24,95 €*