Geschichte

Alle guten Geschichten beginnen in der Garage, unsere auch.

Schon immer haben wir für Freunde und Familie Wein aus Spanien mitgebracht. Bis der Platz in der Garage zu klein wurde und wir unsere Idee von einem Weingeschäft mit ehrlicher Beratung und herzlichem Service direkt an der B 480 in Bad Wünnenberg verwirklicht haben – in einem ehemaligen Bauernhof.

»Jetzt sind sie völlig verrückt geworden ...«

... wird so manch einer gedacht haben, als wir im Mai 2000 mit großen Buchstaben »Elcampo – Edle Weine« auf die Fassade malten. Ein Weinladen irgendwo im Nirgendwo wischen Paderborn und Sauerland. Zu einer Zeit in der es noch kein »perfektes Dinner« gab und kulinarischer Genuss der Sonntagsbraten war. »Braucht man das?«

Wohin die Reise geht ...

Die Eröffnung haben wir im Mai 2000 mit einer legendären Paella gefeiert ohne zu wissen, wohin uns diese Reise führen wird. Ohne Businessplan, aber voll mit Elan und Ideen. Ganz ehrlich: im Anfang wussten einige der erfahrenen Kunden bestimmt mehr über Wein als wir. Aber uns wurde die Chance gegeben, mit den Aufgaben zu wachsen. In den Jahren des Aufbaus gab es kein freies Wochenende: Kostproben, Probiertage mit Winzern und Menü-Abende in unseren Lieblingsrestaurants, Kochschule, Wein & Buch, Kino e Vino, Konzerte, Benefizveranstaltungen, Lions und Landfrauen, Wein-Picknick im Lavendelfeld. Wir haben nichts ausgelassen und dabei tolle Menschen kennengelernt und ein dichtes Netzwerk geknüpft. Danke dafür! Im März 2020 wurden diese Aktivitäten jäh gestoppt. Wie für alle stand die Welt still. Da Wein zu Lebens- und Genussmitteln zählt, konnten wir auch in Zeiten der Pandemie mit unserem bunten Angebot für kleine Glücksmomente sorgen.

Es bleibt spannend, und weiter geht’s!