Filter

x
»Born to be wild« Bobal
»Born to be wild« Bobal
Zum mitsingen: Get your motor runnin’ / Head out on the highway / Looking for adventure / In whatever comes our way // Yeah, darlin’ / Gonna make it happen / Take the world in a love embrace / Fire all of your guns at once / And explode into space // I like smoke and lightnin’ / Heavy metal thunder / Racing in the wind / And the feeling that I’m under ...Der Rotwein für alle Easy-Rider-Fans und Best Buddies. Die spanische Rebsorte Bobal vereint fruchtige und balsamische Noten, direkte Tannine und einen lang anhaltenden Abgang. Ihr Temperament bringt Kraft auf die Straße und sorgt für den richtigen Grip in der Kurvenlage. Die Rebe: Bobal Sie ist (nach Tempranillo) die in Spanien am häufigsten angebaute Rebsorte, aber nur Kennern ein Begriff. Der Name »Bobal« kommt aus dem Lateinischen und bedeutet »Ochse« – ihre Traubenform erinnert an einen Rinderkopf. Zufall: Die neuen, hochwertig erzeugten Weine im kräftigen Stil passen hervorragend zu Spezialitäten vom Rind. Bobal ist eine autochthone Rebe der Gegend um Valencia.Auge: tiefdunkelNase: Kirsche, Johannisbeere, mediterrane Kräuter, erdige Töne und jede Menge RöstaromenGaumen: volle Wucht! / »Ist er zu stark, bist Du zu schwach.« Rezept-Idee: Dry Aged Beef, Lammrücken mit Kräuterkruste, Roastbeef aus dem Smoker

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
»Cal y Canto Tinto«
»Cal y Canto Tinto«
Dieser Wein ist mehr als nur ein Alltagswein! Ehrlich, wie von der Karte einer guten Tapas-Bar. Dieser Vino de la Tierra ist eine harmonische Cuvée aus Tempranillo, Merlot, Syrah. Ideal für das Glas Rotwein am Abend und für Gäste. Auge: brillante, dunkelrote FarbeNase: würzige und fruchtige Noten nach Brombeeren, weißem Pfeffer und Weichselkirsche.Gaumen: auf der Zunge saftig-frisch bei rundem Gesamteindruck und mittlerem Körper. Würzige Aromen, sowie Anklänge Tabak und Leder, im Einklang mit roten Früchten. Rundes Finale. Rezept-Idee: Tapas und Butterbrot / BBQ / Käse 

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
»Camino Lindo« Vino ecologico
»Camino Lindo« Vino ecologico
Der »Camino Lindo« schmeckt nicht nur Wanderern auf dem Jakobsweg. Auch nach einer Tour durch das Sauerland ist er sehr zu empfehlen. Einfach Manchego-Käse und Chorizo auf den Tisch! Dazu passt dieser Tempranillo aus dem Herzen Spaniens, der genau auf der Grenze zwischen trocken und halbtrocken liegt. Perfekt für Weineinsteiger, die die spanische Weinwelt kennenlernen möchten oder für den entspannten Weinabend zu zweit oder mit Freunden.Auge: dunkelviolettNase: saftig-beerig mit leichter WürzeGaumen: milde Säure und GerbstoffeRezept-Idee: Zu spanischen Tapas oder der Sauerländer Brotzeit

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
»Elcampo Crios«
»Elcampo Crios«
Vom eigenen Weinberg. Aus einer Einzellage zwischen Olivenbäumen und Pinienhainen mitten im Nirgendwo des Alt-Empordà. Nur Grillen zirpen und der Tramuntana weht. In dieser Ruhe haben die Rebstöcke ihre vierzig- bis sechzigjährige Lebenszeit verbracht. Sie sind auf ihrem Zenit angekommen und die Basis für den unverwechselbaren Charakter des »Crios«. Zwölf Monate reift der Wein in »barricas«, den kleinen französischen Eichenfässern, bevor er im Glas seinen unverwechselbaren Duft nach Holunder, Lorbeer und Zedernholz verströmt. Der »Crios« ist das Herzstück von Elcampo, das Abenteuer unseren Lebens. Zuerst gab es den Weinberg und dann den Laden dazu. Auch wenn Sie unsere Erinnerungen an die erste improvisierte Weinlese 1999, die Freude über die ersten Empfehlungen in Weinzeitschriften nicht mit uns teilen können, ist dieser Wein eine Entdeckung wert. Auge: violettNase: warme Holunderfrucht, würzige Lorbeerfrische, ätherische NotenGaumen: ZedernholzServier-Tipp: unbedingt dekantieren - es entfaltet sich die mediterrane Seele.Rezept-Tipp: perfekt zum Abend am Kamin,  zu Gerichten, die einen starken Partner brauchen.Zur Zeit ausverkauft. Ab Oktober 2023 wieder lieferbar!

12,00 €*
»Jabali« Garnacha & Syrah
»Jabali« Garnacha & Syrah
Für Jäger und wilde Köche! »Jabali« bedeutet auf spanisch »Wildschwein« und die wissen genau, was gut schmeckt. Passt der Winzer nicht auf, tummeln sie sich, sobald die Trauben reif sind, im Weinberg und futtern die süßen Trauben, die eigentlich für den Wein bestimmt sind. Bei diesem spanischen Rotwein aus Garnacha und Syrah haben es die Trauben in die Flasche und das Wildschwein auf das Etikett geschafft. Auge: kirschrote Farbe Nase: saftige Kirschnote, Lorbeerblatt und PfefferGaumen: der Syrah-Anteil in der Cuvée steuert eine feine Würze ins Spiel, die den Ausbau im Barrique imitiertRezept-Idee: Hirschkalbfilet mit Pfifferlingen und Rotweinsauce / Kaninchen mit Pflaumen / Steak vom Reh  

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
»Jabali« Tempranillo & Cabernet
»Jabali« Tempranillo & Cabernet
Klassiker aus der D.O. Cariñena mit satter Frucht und butterzarten Tanninen. Diese spanische Cuvée aus Tempranillo und Cabernet Sauvignon vereint das beste aus beiden Rebsorten.Auge: violett leuchtendNase: Brombeeren, Pflaumen und Schokolade, gespickt mit Gewürznoten wie Lorbeer und frischer MinzeGaumen: klarer Kirschton, expressiv und anhaltendRezept-Idee: Tapas, Chorizo, Fleischspieße, Gegrilltes, Käse

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
»La Estafeta« Tempranillo barrica
»La Estafeta« Tempranillo barrica
Der »La Estafeta«ist ein spanischer Klassiker. Die von Hand gelesenen Trauben stammen von dreißig Jahre alten Reben und werden zunächst entrappt, gemaischt und die daraus entstandene Maische temperaturkontrolliert in Edelstahltanks vergoren. Danach wird die Maische abgepresst und der Wein reift für 24 Monate in französischen Eichenfässern.Auge: sattes GranatrotNase: Brombeere, Himbeere und Heidelbeere, Gewürzen und Leder. Gaumen: die seidigen Tannine sind perfekt in den vollmundigen Körper eingebunden. Das Finale ist herrlich lang mit feinen mineralischen Anklängen.Rezept-Tipp: Steak / deftige Eintöpfe / Winter-Gerichte

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
»La Vendimia«
»La Vendimia«
Der »La Vendimia« ist der perfekter Einstieg in der Welt der Riojaweine von Palacios Remondo. Der Name bedeutet »die Ernte«. Ein saftiger, harmonischer Rioja mit schöner Frische. Sechs Monate im Eichenfass geben ihm eine sanfte Fülle. Auge: dunkles Kirschrot mit granatrotem SaumNase: ausdrucksstarkes Bukett nach Kirsche, Himbeere, eine Spur Waldbeeren und florale Noten von Veilchen.Gaumen: Röstaromen von Zimt und Toffee, kräftigRezept-Idee:  zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch, zu gereiftem Käse oder zu gegrilltem Gemüse.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €*
»Lan Crianza«
»Lan Crianza«
Ein Rioja-Klassiker! Geschmacksintensiv und ausdrucksstark.Für die Reifung kommt der Wein für mindestens 14 Monate in gemischte Barriques, bei denen amerikanische und französische Eiche in einem Barrique zusammen verarbeitet wurde. Bodegas LAN ist Spezialist im Einsatz dieser speziellen Fässer. Danach reift der Wein einige Monate auf der Flasche.Auge:  granatrot mit violettem Saum Nase: komplexes Bouquet mit angenehm harmonischer Balance zwischen weichen, dezenten Holznoten und Aromen von roten Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Gaumen: Vollendung durch Noten von Kaffee, Vanille und Lakritz, samtig-weich und trotzdem kraftvollRezept-Idee: Rumpsteak und Wildgerichte

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
»Lesegut« Tinto
»Lesegut« Tinto
100 % von Hand gelesen! Vollreife Trauben sind das so genannte »Lesegut« aus dem Süden Spaniens. Die spannende Cuvée aus Syrah, Petit Verdot und Cabernet Sauvignon hat ein interessantes Etikett bekommen. Schön doppeldeutig und für den Sehtest vor und nach dem Genuss geeignet. Aber Achtung, das ersetzt nicht den Kontrollbesuch beim Optiker oder Augenarzt...Auge: tiefes Purpurrot mit leuchtenden, kirschroten Reflexen. Nase: Schwarzkirsche, Minze und WaldbeerenGaumen: körperreich, trotzdem rund und frisch mit seidiger Struktur und filigranem, lang anhaltenden AbgangRezept-Idee: zu Gebratenem und Gegrilltem 

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
»Oveja Tinta« Graciano & Malbec
»Oveja Tinta« Graciano & Malbec
Wir lieben schwarze Schafe! Und dieses besonders. Auge: dunkelviolett vom MalbecNase:  wilde Aromen von Heidelbeeren, Blaubeeren und saftiger roter FrüchtenGaumen: frisch und leicht würzig mit feinen knackigen Tanninen und einer guten Konzentration. Das Finale ist anhaltend und aromatischRezept-Idee: Zu Tapas wie Manchego, Chorizo, Gemüsespießen und Gegrilltem

Inhalt: 0.75 Liter (149,17 €* / 12.5 Liter)

8,95 €*
»Proyecto Cuatro Tinto«
»Proyecto Cuatro Tinto«
Glückszahl Vier. 4 mediterrane Gebiete- 4 rote Rebsorten- 4 Monate in Barriques ausgebaut. Eine perfekte  Balance zwischen Gerbstoff, Frucht und Alkohol. Ein modernes spanisches Weinprojekt, das Mut und Geschmack beweist. Auge: sattes Granatrot, am Rand violett aufhellendNase: intensive Aromen von roten Waldbeeren, reifer Paprika und mediterranen KräuternGaumen: intensive Aromen vom Cabernet Sauvignon Aromen treffen auf Kirschfrucht des Tempranillo. Im Finale nachhaltig mit einer guten Balance zwischen Gerbstoffen, Frucht und Alkohol.Rezept-Idee: Rotweinkartoffeln mit Chorizo-Scheiben, Lauch und Paprika/ Hähnchenbruststreifen mit getrockneten Pflaumen, Rotweinessig und Honig

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
»Tentenecio« Tinto
»Tentenecio« Tinto
100% Tempranillo. 8 Meses en Roble francés. Ein Tempranillo so entspannt und kraftvoll wie der Stier auf dem Etikett. Der Legende nach soll eines Tages ein Stier ausgebüchst sein und ein Heiliger hat ihn mit dem Ausruf »Detente, necio«  gestoppt. Das heißt übersetzt so ungefähr »Hör auf, Dummkopf!«Kraftpaket mit Aromen von wilden und roten Beerenfrüchten. Die würzigen und gerösteten Noten machen diesen Rotwein zu einem wahren Geschmackserlebnis. Am Gaumen ist der Wein samtig und frisch mit einer ausbalancierten Säure- und Tannin-Struktur. Die Reifung im Eichenfass verleiht ihm Tiefe und Vielschichtigkeit. Auge: dunkelviolette und besonders intensive Farbe, die von den etwas dickeren Schalen der Tinta de Toro Traube kommtNase: wilde rote BeerenfrüchteGaumen: viel Volumen, dabei samtig mit würziger Kräuternote und feinen Röstnoten durch den Ausbau in französischer EicheRezept-Idee: spanische Küche von Tapas, deftigen Eintöpfen und GegrilltemInIfo: In der Region Toro hat sich im lauf der Jahrhundert die Tempranillotraube zu einer eigenen regionalen Variante entwickelt, die etwas dickschaliger und kräftiger ist. Genetisch ist Tinta de Toro identisch mit Spaniens roter Paraderebsorte. 

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
»Unexpected« Garnacha Tinto
»Unexpected« Garnacha Tinto
Im spanischen Anbaugebiet Cariñena sind wir auf einen wirklich unerwarteten Rotwein der Rebsorte Garnacha gestoßen. Ein starker Charakter, der uns mit dem ersten Schluck überzeugt hat.  Die Region: Die »Finca Aylés« befindet sich im Nordosten Spaniens und liegt etwa dreißig Kilometer südöstlich der Stadt Saragoza in der Region Aragonien. Die Gegend ist eigentlich durch kontinentales Klima mit großer Hitze geprägt. Das Weingut hat aber eine besondere geografische Situation mit beeindruckender Landschaft voller Kontraste. Durch den Fluss Huerva sind im Laufe der Zeit viele Schluchten und unterirdische Flüsse entstanden. Dadurch ist es deutlich kühler als im Umland und die Fauna ist so vielfältig, dass die Europäische Union das Gebiet in das Netz »Natura 2000« als besonderes Schutzgebiet für Vögel aufgenommen hat.Die Rebe: Garnacha gehört in Spanien – neben Tempranillo und Bobal – zu den wichtigsten Rebsorten. In Frankreich heißt sie »Grenache noire«, auf Sardinien »Cannonau«, in Deutschland »Grenache«.In|fo: Bei Getränken mit mehr als 1,2% Alkohol kann auf die Nennung von Zutaten oder Nährwerten verzichtet werden. Allergene aber müssen aufgeführt werden. Daher ist auf Weinflaschen der Hinweis »Enthält Sulfite« aufgebracht, sobald der Wein mehr als 10 g/l davon enthält. Sulfite sind schwefelhaltige Verbindungen. Wie kommt so etwas in den Wein? Absolut schwefelfreie Weine gibt es nicht. Schwefel entsteht von Natur aus bei der Gärung, dies in geringen Mengen. Er kann aber auch als Konservierungsmittel bei der Weinbereitung eingesetzt werden – also als Zusatz. Biowinzer bleiben bei den Schwefelzugaben zumeist weit unter den gesetzlich erlaubten Höchstmengen. Eine minimal im Wein enthaltene Dosis vertragen die meisten Menschen ohne Probleme.Auge: purpurrotNase: Frucht von Heidelbeere, Sauerkirsche, Portwein, ZedernholzGaumen: saftig, eingängig / Schwarzkirsche, im Hintergrund Lorbeer, Anis, Speck, etwas Pfeffer / alkoholstark / Tannine und Säure zurückhaltendRezept-Idee: Schmorbraten / rustikale spanische Küche wie Champiñones al vino, Espárragos con dos salsas, Pollo al chilindrón, Conejo al ajillo (Spanienkenner wissen Bescheid ...)

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*